Sunday, 22 February 2015

beautiful faces II.

clara ungeschminkt Clara geschminkt Lotte ungeschminkt Lotte geschminkt

Hey you beautiful faces. Here is the second part of my series. I hope you can look at the pictures and see yourself in the girls. I thank them very much, because it's not understood that they show the world their naked face. I mean in our time to be without make-up is like being naked. But it could be different... It's our decision to wear make-up. It's our decision to judge people because, they don't got perfect scin or perfekt lips or what ever. It's our decision to expect perfection where ever we go, because that's impossible. Please remember that, when you think that acne makes people ugly. The outer beauty is the thing people see and like or don't like, but inner beatuy is the thing that keeps people staying with you.
Sok szerencsét


Hey ihr wunderschönen Gesichter. Hier ist der zweite Teil meiner Serie. Ich hoffe ihr könnt euch diese Bilder ansehen und etwas von euch selbst inden Mädchen entdecken. Ich danke ihnen sehr, denn es ist nicht selbstverständlich, dass man sein nacktes Gesicht der Welt zeigt. Ich meine, heutzutage ist ungeschminkt sein doch wie nackt sein. Aber es könnte anders sein... Es ist unsere Entscheidung uns zu schminken. Es ist unsere Entscheidung andere Leute zu verurteilen, weil sie keine perfekte Haut haben, oder keine perfekten Lippen oder sonst etwas. Es ist unsere Entscheidung überall, wo wir hingehen Perfektion zu erwarten, denn das ist unmöglich. Bitte erinnere dich daran, wenn du das nächste mal denkst, dass Akne Leute hässlich macht. Die äußere Schönheit, ist das was Leute sehen und mögen, oder nicht mögen, aber innere Schönheit ist die Sache, die Leute bei dir bleiben lässt. 
Sok szerencsét

Saturday, 14 February 2015

beautiful faces I.

Yara ungeschminkt Yara geschminkt Paula ungeschminkt Paula geschminkt

Faces are like the first thing somebody notices about you. Therefore it's understandable that people, especially girls, use make-up. It's a great method to change your face and make it more... perfect. But is that really necessary? I mean look at these girls: They are perfect just the way they are and in my opinion, they don't need make-up. Some of them even know that, but in a world where every picture is perfect because of editing, things easily get different. In this series of pictures I want to frame how different girls use make-up to change their effect on the rest of the world.
For some people these photos will be a shoutout to make-up but for me it's supposed to be a shoutout to the fact, that make-up isn't always necessary. You are beautiful, without any kind of artificial perfection. Perfection is not the center of the earth, it's just something you want to achieve because you think it's important. But believe me: Perfection is not necessary. It's lame and dumb. It may look nice, but I mean it's just the outer shell. In the time you tried so hard to look perfect, you could have been workin on your soul and on your heart. Because I want to ask you: Can you actually make-up your mind? You were born how the world needs you, so stop trying to change into someone you are not.
This is the first part, I hope you can enjoy and maybe start to think about your perfection.
By the way: I think your imperfections are beautiful.
Sok szerencsét


Gesichter sind so ziemlich das erste, was jemand an dir bemerkt. Deshalb ist es verständlich, das Leute, besonders Mädchen, Make-Up benutzen. Es ist eine tolle Methode sein Gesicht zu verändern und es... perfekter zu machen. Aber ist das wirklich nötig? Ich meine schaut euch diese Mädchen an: Sie sind perfekt genauso, wie sie sind, und meiner Meinund nach brauchen sie keine Schminke. Manche von ihnen wissen das sogar, aber in einer Welt, in der jedes Bild aufgrund von Bearbeitung perfekt ist, ändern sich die Dinge ziemlich schnell. In dieser Bildserie möchte ich einfangen, wie verschiedene Mädchen Make-Up benutzen, um ihre Wirkung auf den Rest der Welt zu beeinflussen. 
Für einige Menschen werden diese Fotos ein Aufruf für Make-Up sein, aber für mich ist es ein Aufruf für die Tatsache, dass Schminke nicht immer nötig ist. Du bist wunderschön, ohne jede Art künstlicher Perfektion. Perfektion ist nicht der Nabel der Welt, es ist einfach nur etwas das du für wichtig hältst. Aber glaub mir: Perfektion ist nicht nötig. Es ist langweilig und dumm. Es mag vielleicht gut aussehen, aber ich meine es ist nur die äußere Hülle. In der Zeit in der du so sehr veruscht hast perfect auszusehen, hättest du an deiner Seele und and einem Herzen arbeiten können. Denn ich möchte dich fragen: Can you actually make-up your mind? Du wurdest so geboren, wie die Welt dich braucht, also hör auf dich zu jemandem zu verändern, der du nicht bist.
Das ist der erste Teil. Ich hoffe du kannst es genießen und fängst vielleicht sogar an über deine perfektion nachzudenken.
Übrigens: ich finde deine Fehler wunderschön.
Sok szerencsét

Sunday, 1 February 2015

Home sweet home

Pflanze Muschel Schreibtisch2 Schreibtisch

Hey guys. I actually was at Ikea last Friday ang guess what: I got some stuff. Meanwhile I finished redecorating my room. Here are some of the details. Maybe you get a little bit inspiration for your own home. I am definitely happier now with my new small universe. 
Let me know if you want to see a full room tour on YouTube or something.
Sok szerencsét!


Hey Ihr. Ich war letzten Freitag bei Ikea und wer hätte es gedacht: Ich hab ein paar Sachen gekauft. Mittlerweile habe ich das Umdekorieren meines Zimmer abgeschlossen. Hier sind ein paar der Details. Vielleicht könnt ihr euch Inspiration für euer eigenes Zuhause holen. Ich bin auf jeden Fall glücklicher jetzt mit meinem neune kleinen Universum. 
Lasst mich wissen, ob ihr eine komplette Roomtour auf YouTube oderso sehen wollt. 
Ich bin jetzt übrigens auf Kleiderkreisel also schaut euch mal um: Ruth-krm
Sok szerencsét!