Sunday, 28 July 2013

Die größten Schwierigkeiten liegen da, wo wir sie suchen.

_1050602 _1050523 _1050540


Ich war für zwei Wochen in Ungarn, hab aber leider nicht so viele Fotos gemacht.. Das Wetter war Bombe und wir sind jeden Tag zum Strand gegangen. Ich bin zwar fast zerflossen vor Hitze, aber ich musste feststellen, dass es in Deutschland sogar noch schlimmer ist. Bahhh. Naja, ich hab mir den Sommer so gewünscht, jetzt darf ich mich nicht beschweren, wenn ers etwas übertreibt :D
Zum Posttitel: Das Leben kann einem manchmal schon ganz schön in den Arsch treten, aber man muss feststellen, dass man eigentlich selbst dafür verantwortlich ist. Man tritt sich also quasi selber in den Arsch haha :D

 Kommt noch ein zweiter Teil, wenn ihr wollt :) Würde mich sehr über Kommentare freuen <3